Bauen mit Leichtbeton

  • Thermodur

    Flexibel bauen mit
    Leichtbeton von Thermodur

    Nutzen Sie die Kompetenz eines der führenden Hersteller von Wandelementen aus Leichtbeton. Ob es um Fachmarkt- oder Einkaufszentren, Verbrauchermärkte, Gewerbeparks, Logistikzentren, Bürogebäude, Produktionshallen, Sporthallen, Weingüter oder Werkstätten geht. Immer dort, wo Projekte in kürzester Zeit wirtschaftlich und flexibel umgesetzt werden müssen, ist THERMODUR Ihr starker Partner. Bei über 6.000 realisierten Neubauprojekten wissen wir, wovon wir sprechen.

  • Thermodur

    Sicher bauen mit
    Leichtbeton von Thermodur

    Ein Unternehmen wird längst nicht mehr an seinen Produkten und Systemlösungen alleine gemessen. Entscheidend sind ebenso Umfang und Niveau der Serviceleistungen. Unser Angebotsspektrum umfasst natürlich neben der Produktion, Lieferung und Montage der Elemente auch den gesamten Bereich der Beratung, Planung, Projektentwicklung und Projektsteuerung in enger Zusammenarbeit mit dem Architekten bzw. Bauherrn    

  • Thermodur

    Ökologisch bauen mit
    Leichtbeton von Thermodur

    Mit den THERMODUR Wandelementen, hergestellt aus Naturbims, lassen sich Architektur, Bauqualität, Kostendämpfung und niedrige Bewirtschaftungskosten in Einklang bringen. Die Leichtbetonfertigteile unterstützen das Bauwerk hinsichtlich Individualität und Authentizität. So setzen Architekten, Bauingenieure und Baumeister vermehrt auf den behutsamen Umgang mit Landschaft, Ressourcen und entdecken hierbei zunehmend die Vorzüge großformatiger Leichtbetonelemente.

Planung

Perfekt planen
mit THERMODUR

Ein Unternehmen wird längst nicht mehr an seinen Produkten und Systemlösungen alleine gemessen. Entscheidend sind ebenso...

Mehr Erfahren

Produktion

Immer auf dem
neuesten Stand

Nach Freigabe der Wandverlegepläne werden die Elemente gefertigt. Für die Fertigung von Wandelementen mit einem Format...

Mehr Erfahren

Referenzen

KFC Kentucky Fried Chicken,
Limburg

Entscheidend für die Bauweise mit THERMODUR Wandelementen ist die Geschwindigkeit. Der KFC bei der Abfahrt Limburg Süd...

Mehr Erfahren

Aktuelle Mitteilungen

25.05.2018

Vertriebsmitarbeiter/in im Außendienst gesucht

Die Thermodur Wandelemente GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der KANN-Gruppe und produziert und vertreibt bundesweit Fassadenelemente aus Leichtbeton. Wir bieten einen Komplettservice, der von der Beratung über die Planung und Entwicklung bis hin zur Montage reicht. 

Ihre Aufgaben

  • Neukundenakquise und Bestandskundenbetreuung
  • Umsatzgenerierung und Erreichung der gesetzten Umsatzziele
  • Selbstständige Kalkulations- und Angebotserstellung sowie deren Verfolgung
  • Führen von Verkaufsgesprächen sowie eigenständige Verhandlungsführung
  • Intensive Mitarbeit bei Objekten, von der Akquisition bis zum Produktionsstart
  • Ausbau des Vertriebsgebietes

Ihr Profil

  • Technisches Studium / technische kaufmännische Berufsausbildung
  • Erste Berufserfahrungen im Vertrieb oder Außendienst
  • Leistungsbereitschaft, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Sicheres Auftreten mit der verbundenen Kontakt- und Kommunikationsstärke

Unser Angebot

  • Firmenfahrzeug zur Privatnutzung
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem guten Betriebsklima
  • Leistungsorientierte Vergütung

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Gehaltsvorstellung und frühester Eintrittstermin nicht vergessen!


Kontakt

Thermodur Wandelemente GmbH & Co. KG
In Metzlerskaul 20, 56567 Neuwied
Susanne.Rendgen@thermodur.de

25.05.2018

Produktionsmitarbeiter/in gesucht!

Die Thermodur Wandelemente GmbH & Co. KG mit Sitz in Neuwied am Rhein ist ein Unternehmen der KANN-Gruppe und produziert und vertreibt bundesweit Fassadenelemente aus Leichtbeton. Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittsdatum Produktionsmitarbeiter/in im Bereich Form- und Schalungsbau, Kran-und Maschinenführer.

Ihre Aufgaben

  • Ein/Ausschalen der Wände mittels eines Portalkranes
  • Einmessen von Längen und Breiten der Fertigteile
  • Einbau von Fenster, Türen- und Aussparungen nach CAD

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Beton- und Stahlbetonbauer/in,
    Maurer/in, Tischler/in oder vergleichbare Ausbildung
  • Belastbarkeit, Engagement und Zuverlässigkeit

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem guten Betriebsklima
  • Leistungsorientierte Vergütung
  • unbefristeter Arbeitsvertrag


Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!


Kontakt
Thermodur Wandelemente GmbH & Co. KG
In Metzlerskaul 20, 56567 Neuwied
Susanne.Rendgen@thermodur.de

25.05.2018

Technischer Vertriebsmitarbeiter (m/w) gesucht!

Die Thermodur Wandelemente GmbH & Co. KG ist ein Unternehmender KANN-Gruppe und
produziert und vertreibt bundesweit Fassadenelemente aus Leichtbeton. Wir bieten einen
Komplettservice, der von der Beratung über die Planung und Entwicklung bis hin zur Montage
reicht. 

Ihre Aufgaben

• Beratung unserer Kunden bis zum Vertragsabschluss
• Selbstständige Kalkulations- und Angebotserstellung
• Technische Klärung und Ausarbeitung von Angeboten
• Führen von Verkaufsgesprächen
• Bestandskundenbetreuung

Ihr Profil

• Technische kaufmännische Berufsausbildung
• Erste Berufserfahrungen im Vertrieb
• Kalkulationserfahrung im Bereich Industrie und Gewerbe
• Eigenständige und kommunikative Arbeitsweise
• Neuen Aufgaben gegenüber offen sein

Unser Angebot

• Weiterentwicklungsmöglichkeiten mit Perspektiven
• Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
• Leistungsgerechte Vergütung
• Flache Hierarchien

Interesse: Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Gehaltsvorstellung und frühester Eintrittstermin nicht vergessen!


Kontakt
Thermodur Wandelemente GmbH & Co. KG
In Metzlerskaul 20, 56567 Neuwied
Susanne.Rendgen@thermodur.de

08.12.2017

Zwei erfolgreiche Fachmessetage

Zwei erfolgreiche Fachmessetage

Thermodur nutzte die 2-tägigge Karlsruher Fachmesse für Weinbau, Kellerwirtschaft, Obstbau, Brennerei, Marketing und Vertrieb. Gemeinsam mit einem langjährigen Partner, der Unternehmung E.L.F. Hallen, wurden die zahlreichen Interessenten auf dem Stand F 06 in der Halle 1 eingehend beraten.

Im Rahmen der Fachgespräche kristallisierte sich heraus, dass die Fachbesucher ein besonders markantes Interesse an massiv errichteten Lager- und Wirtschaftsgebäuden haben.

Fachberater Rainer Uwe Trefzer zeigte den Interessenten an Hand zahlreicher Beispielen die verschiedensten Projekte, die in der Vergangenheit an Kelter- und Weinlagereinrichtungen mit Thermodur gebaut wurden. Die dabei aufgezeigten bauphysikalischen Eigenschaften in Bezug zur Wärmedämmung und vor allem die Wärmespeicherung beeindruckten und überzeugten die Standbesucher auf Anhieb.Denn die massive, hochwärmedämmende Fassade, erstellt mit Thermodur, ermöglicht aufgrund ihres Wärmespeichervermögens langsame Innentemperaturwechsel zwischen warm und kalt. Diese Eigenschaft ist „massiven“ Baustoffen vorbehalten und ermöglicht den Winzern und Kelterbetrieben mit geringem Energieaufwand eine ausgeglichene undfast konstante Innentemperatur.
Abfüllbetriebe schätzen darüber hinaus das hohe Schallabsorptionsverhalten der Leichtbetonelemente. Die offene Gefügestruktur wird durch den hochwertigen Naturbims in signifikanter Weise erzeugt und ist eins der zahlreichen Produktvorteile, die so (fast) nur von Thermodur geboten wird.

Umfassende Serviceleistungen
Thermodur unterstützt bereits bei der Angebotserstellung sowie der Werkplanung und ist der kompetente Partner bei der Tragwerksplanung und deren Optimierung inklusive der Detail- und Montageplanung. Im Thermodur-Leistungspaket sind die Montage mit anschließender Betonkosmetik enthalten. So sichern sich die Baubeteiligten alle bautechnischen und baulogistischen Thermodur-Vorteile.

Passende Projektbeispiele:
Mit den (Leicht-)Betonfertigteilen von Thermodur werden ergänzend zu den klassischen Vorteilen der exakten Maßhaltigkeit, der hohen Oberflächenqualität, den großen Elementabmessungen, dem eingebauten Wärmeschutz und des sommerlichen Hitzeschutzes zusätzlich ökologische und akustische Aspekte mit nur einem Betonfertigelement erreicht.

Wer Thermodur auf der nächsten Fachausstellung erleben und besuchen möchte, kann sich schon jetzt die Agrartage 2018 in Nieder-Olm, vom 22. bis 26. Januar 2018 notieren.  

13.12.2016

Neue Homepage geht an den Start

Passend zum Jahreswechsel 2016/2017 hat THERMODUR seinen kompletten Internetauftritt überarbeitet und online gestellt. So können Sie sich zu jeder Zeit einen umfassenden Überblick zum Unternehmen, seinen Mitarbeitern, der Produktion, den Produkten und Leistungen, sowie zu den Referenzprojekten verschaffen.

30.11.2016

VET Concept wächst weiter

Vet Concept erweitert seinen Firmensitz in Föhren und greift erneut auf die Leichtbetonexperten aus Neuwied zurück. Bei der Erweiterung wurden im Oktober/November ca. 1500 m² THERMODUR Wandelemente montiert. 

  • Wandelemente
  • Sockelelemente
  • Systemelemente
  • Innenbrandwände

Thermodur
Wandelemente

THERMODUR Wandelemente werden als großformatige Fassadenelemente mit maximalen Abmessungen von 11 x 3 m an eine tragende Konstruktion aus Stahl, Stahlbeton oder Holz gestellt. Jedes Element wird individuell nach Plan gefertigt, wobei Öffnungen bereits im Werk integriert werden können.

Mehr erfahren

Thermodur
Sockelelemente

THERMODUR Wandelemente können auch ausschließlich als THERMODUR Sockelelemente auf Einzel- oder Streifenfundamente montiert werden, so z.B. als schmaler Sockel (Mindeshöhe 50 cm) unter einer Blechfassade.

Mehr erfahren

Thermodur
Systemelemente

THERMODUR Systemelemente für Einkaufsmärkte oder Gebäude mit Wandhöhen bis zu 4 m können von uns in zwei Varianten angeboten werden. Variante 1 mit Lisene: Unsere Wand wird auf das Streifenfundament oder die Bodenplatte montiert. Wir verwenden Stahlstützen, die auf bauseits in das Streifenfundament oder die Bodenplatte einzubauende Ankerplatten angeschweißt werden. Vorteil: Bei Montage auf das Streifenfundament kann die Bodenplatte später betoniert werden, auch nichttragend in Faserbeton, außerdem kann die äußere Dämmung der Bodenplatte entfallen.

Mehr erfahren

Thermodur
Innenbrandwände

THERMODUR Innenbrandwände werden als wirtschaftliche Brandwände in Industriegebäuden, Lagerhallen, Logistikzentren, Gewerbegebäuden und Fachmarktzentren eingesetzt. THERMODUR Innenbrandwände sind nichttragende Betonfertigteile aus Normalbeton.

Mehr erfahren